Newsletter

Ausgabe Dezember 2012

Logo  
 

Zum Training: Jetzt auch Bundesstützpunkt Hallenvolleyball in Stuttgart

Bereits seit 2008 ist Stuttgart Bundesstützpunkt für Beachvolleyball Männer und Frauen, im nächsten olympischen Zyklus sind die Volleyballer am OSP Stuttgart noch stärker vertreten: Der Deutsche Volleyball-Verband hat nun auch die Bundesstützpunkte im Hallenvolleyball an den OSP Stuttgart gelegt. Die Damen werden künftig in Stuttgart, die Männer in Friedrichshafen betreut. Ein starkes Zeichen für den Volleyball im Ländle…

 

Zum Jahresabschluss: Mitgliederversammlung des OSP Trägervereins

Mit einem guten Gefühl startet der OSP Trägerverein unter der Präsidentschaft von Klaus Tappeser ins neue Jahr: Der Vorstand wurde entlastet, die Jahresrechnung genehmigt und der Etat für 2013 verabschiedet. Außerdem heißt der Trägerverein ein neues Mitglied willkommen: Wolfgang Fleiner, Geschäftsführer des STB, ist für Robert Baur nachgerückt. Da die Bundesstützpunkte Männer-Volleyball, Taekwondo und Segeln am Standort Friedrichshafen eine starke Säule des OSP Stuttgart sind, hat die Mitgliederversammlung beschlossen, auch die Stadt Friedrichshafen in den Trägerverein aufzunehmen.  

 

Zur Entspannung: Black Roll ist neuer OSP-Ausrüster

Die „Schwarze Rolle“ massiert, kräftigt, dehnt und mobilisiert zugleich. Das Wundergerät hat dafür den Physiopreis erhalten und wird als Trainingsgerät oder regenerative Massagerolle eingesetzt: Myofasziale Entspannung heißt das Zauberwort und soll Überlastungsschäden vermeiden. Auch der OSP vertraut Black Roll und hat das Unternehmen als Ausrüster mit ins Boot geholt. Jeder Athlet des „Team Rio“ wurde mit dem Black Roll-Set ausgestattet, außerdem gibt es den Allrounder für alle Sportler zum vergünstigten Preis.

 

Zum Vormerken: OSP auf der CMT

Vom 17. bis 20. Januar 2013 ist der OSP Stuttgart wieder auf der Messe CMT in Stuttgart (Halle 9/Stand D50T) vertreten. „Die CMT ist für uns eine tolle Gelegenheit, den Olympiastützpunkt und seine Aufgaben über die sonst üblichen Grenzen hinaus in der Region bekannt zu machen und weitere Mitglieder für unsere Fördergesellschaft zu gewinnen“, freut sich OSP-Leiter Thomas Grimminger. „Außerdem haben wir für unsere Besucher wieder eine Überraschung parat: Die Olympiateilnehmer der Sportarten Rhythmische Sportgymnastik, Surfen und BMX sowie die erfolgreichen Beachvolleyballerinnen werden für Autogrammstunden bei uns am Stand sein.“

 

Heldin des Monats: Rebecca Bräuninger

Rebecca Bräuninger, Judoka im C-Kader, wohnt in Pleidelsheim, trainiert in Steinheim und geht in Ludwigsburg zur Schule. Das ist täglich ein langer Weg, den sie und ihre Eltern zurücklegen müssen. Als aussichtsreiches Talent gehört sie zum „Team Rio“ und wurde daher für das smart Förderprogramm des OSP Stuttgart von diesem und dem Judoverband ausgewählt. Wir wünschen viel Erfolg und gute Fahrt!

 

Zum Fest: Der OSP wünscht frohe Weihnachten

Das Olympiajahr geht zu Ende. Unser Resümee: 2012 hat viel Spaß gemacht und Erfolge gebracht. Es gab unzählige Momente, die wir nie vergessen werden. Genau so wollen wir 2013 fortfahren und freuen uns, dass uns so viele Sportbegeisterte dabei unterstützen. Bevor wir aber gemeinsam an diesem Erfolg weitermachen: Genießen Sie die Weihnachtstage und erholen Sie sich gut! Bis 2013!

 

 
  Impressum:
Olympiastützpunkt Stuttgart e.V.
Mercedesstraße 83
D-70372 Stuttgart
www.osp-stuttgart.org
Sie möchten den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten?
Über folgenden Link können Sie sich abmelden
-->Abmeldung